Folge uns

Android

Moto X: Benchmark bestätigt alle technischen Daten und Leistung

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Das Moto X von Motorola und Google wird am 01. August in New York präsentiert, erfahren werden wir da aber höchstens noch die uns teilweise unbekannten Software-Funktionen im Detail. Denn zur Hardware kann man uns nicht mehr viel verraten, da spätestens durch mehrere AnTuTu-Fotos wir nun alle Details und auch die ungefähre Leistung dank Punktzahl kennen, die das Moto X erreicht. Mit einer Punktzahl von 18.753 liegt es ungefähr auf dem Niveau der letztjährigen Smartphones mit S4-Prozessor von Qualcomm.

Ist aber nicht weiter schlimm, denn das Teil ist locker ausreichend und hat ordentlich Power unter der Haube. Ich selbst habe ja gerade ein Xperia SP hier, ebenfalls mit 720p-Display und Dual-Core S4, das einfach sehr gut läuft. Ansonsten bekommen wir noch die 10 Megapixel Kamera, 2 Gigabyte Arbeitsspeicher, 16 Gigabyte Datenspeicher und das 4,5 Zoll Display (320 dpi) bestätigt.

Ob es allerdings auch zum Marktstart noch mit Android 4.2.2 ausgestattet ist wage ich derzeit noch etwas zu bezweifeln, denn die Zusammenarbeit mit Google ist eigentlich sehr eng, sodass dann eigentlich 4.3 installiert sein dürfte.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Pocket-lint, androidpolice)

Kommentare

Beliebt