moto-x-invitation

Und zum Start ins Wochenende bekommen wir gleich zwei neue Info bestätigt, denn das Moto X wird am 01. August präsentiert. Damit wird aber auch klar, dass das kommende Google-Event am 24. Juli mit dem Motorola-Smartphone nichts zu tun haben wird, es gibt weiterhin eine strickte Trennung von Google und Motorola. Der amerikanische Hersteller hat jetzt selbst Einladungen zum Event für das Moto X verschickt, welches sogar schon durch die im Netz aufgetauchten Werbeanzeigen bekannt aber nicht zu 100 Prozent zu bestätigen war.

Das Event wird in New York veranstaltet, wo zuletzt Samsung das Galaxy S4 enthüllte und auch LG das neue G2 auspacken wird. Ein beliebter Standort also, inzwischen eine direkte Konkurrenz zum sonst vorher gern verwendeten London.

Auf dem Bild sehen wir das Moto X übrigens wieder nur in Weiß und Schwarz, nicht in irgendeiner knalligen Farbe.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(Quelle Androidandme)

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert