Wie angekündigt folgte am vergangenen Abend bereits das dritte Video vom Moto X+1, welches im Besitz eines Kollegen sein soll. Den Beweis dafür hat er bislang noch nicht geliefert, denn das zu sehende Gerät konnte man in den vorherigen Videos nicht eindeutig identifizieren. Auch das neuste Video ist ohne Beweis aber immerhin mit einem interessanten Hinweis. TK […]

Wie angekündigt folgte am vergangenen Abend bereits das dritte Video vom Moto X+1, welches im Besitz eines Kollegen sein soll. Den Beweis dafür hat er bislang noch nicht geliefert, denn das zu sehende Gerät konnte man in den vorherigen Videos nicht eindeutig identifizieren.

Auch das neuste Video ist ohne Beweis aber immerhin mit einem interessanten Hinweis. TK hat angeblich mit dem Moto X+1 ein Video gedreht, welches sogar in 4K auflöst. Aber auch das muss nicht stimmen, denn das Video kann natürlich auch mit irgendeinem anderen aktuellen Gerät aufgenommen sein.

Fünf Videoleaks will TK insgesamt veröffentlichen, heute und morgen kommen die beiden letzten Videos, die uns dann hoffentlich mehr zeigen.

[embedvideo id=“BZjZ2q4JFCs“ website=“youtube“]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.