Folge uns

Android

Moto X4: Update auf Android 8.0 Oreo wird langsam verteilt

Jonathan Kemper

Veröffentlicht

am

Motorola Moto X4 Header

Die Android One-Edition des Moto X4 hat schon das Oreo-Update spendiert bekommen. Jetzt soll aber auch die freie Version des Mittelklasse-Smartphones aktualisiert werden. Das geht aus einem Post im Supportforum hervor. Gleichzeitig macht man aber auch erstmal noch klar, von wem so ein Rollout abhängt, nämlich nicht nur Modell und Land, sondern auch dem Mobilfunkanbieter. Um Geduld bis zum OTA-Release wird gebeten.

Thanks for reaching out. Yes, it has been rolled out already. You will receive a notification to proceed with the update or you may check it through Settings. 

Das Moto X4 kam im Herbst letztes Jahr auf den Markt und bringt einen Qualcomm Snapdragon 630, 3 bis 4 GB RAM und ein 5,2-Zoll-Display mit FullHD-Auflösung mit. Für den Preis um 350 Euro scheint es ein ganz guter Deal zu sein, vor allem, da die Motorolas für unveränderte Software und flotte Updates bekannt sind. Habt ihr die Benachrichtigung mit dem Update schon bekommen? [via AndroidPolice]

Kommentare

Beliebt