Motorola soll demnächst ein Smartphone an den Start bringen, das zu vier Seiten gebogen ist. Jetzt gibt es neue Bilder, teilweise offiziell und außerdem aus Werbematerial. Bei der Werbung dem einen guten Screen ist sichtbar, dass das Gerät, wohl das Moto X40, zu diesem Zeitpunkt noch als vertraulich eingestuft war.

Mehrere Kollegen haben neues Bildmaterial ausgegraben. Es zeigt das neue Smartphone zumindest teilweise. Das offizielle Bildmaterial zeigt vor allen Dingen die Ecken des Smartphones und informiert über den neusten Snapdragon 8 Gen 2-Prozessor.

Zu erkennen ist, dass das Display auch an der Unterseite gebogen ist. Aber nicht so stark wie an den länglichen Seiten. Ob man da nun wirklich von „quad curved“ sprechen kann, würde ich mal noch etwas anzweifeln.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert