Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Moto Z Play: Glas statt Alu, zeigen neue Fotos

Lenovo wird das Moto Z um ein weiteres Modell erweitern, sodass es vom neuen Flaggschiff dann insgesamt drei Smartphones geben wird. Schauen wir zum letzten Jahr, dann fehlt natürlich noch das Play-Modell, das etwas weniger Power hat, dafür allerdings mehr Akku. Über das Moto Z Play hatten wir bereits berichtet, es war sogar schon bei TENAA zu Gast, jetzt sieht man auf neuen Fotos einen entscheidenden Unterschied zum normalen Moto Z und auch Moto Z Force.

Lenovo verbaut am Z Play nämlich eine Rückseite aus Glas, was neben Metall aktuell doch sehr gefragt ist. Die Vermutung, es könnte Glossy-Plastik statt Glas sein, lasse ich aktuell allerdings auch gelten. Der Bereich der PINs für die MotoMods ist hier zudem anders, er ist optisch stark abgehoben. Beim normalen Moto Z sind einfach nur die PINs zu sehen, hier gibt es quasi noch eine vergrößerte optisch anders gestaltete „Fläche“.

2016-08-18 13_57_01

Lenovo wird zur IFA diverse neue Produkte präsentieren, vielleicht ist dann auch das Moto Z Play mit dabei.

(via Phandroid)