Käufer des Moto Z können sich freuen, denn die Sicherung der eigenen Fotos ist in Google Fotos in voller Qualität kostenlos möglich. Gestolpert bin ich über diese Info eher zufällig im Netz. Interessanterweise ist das Angebot für Google Fotos nicht auf den US-Markt beschränkt, sondern kann auch bei uns wahrgenommen werden. Auf Wunsch könnt ihr eure Fotos in voller Qualität bei Google Fotos in der Cloud absichern.

Interessant ist natürlich die Einschränkung, dass dieses komplett kostenlose Backup bis zu zwei Jahre genutzt werden kann. Meines Erachtens maximal zwei Jahre, solltet ihr das gekaufte Gerät solange nutzen. Google macht bei den Pixel-Smartphones eine ähnliche Einschränkung, das volle Backup gibt es nur während der Nutzung des jeweiligen Pixel-Smartphones.

Was passiert nach den zwei Jahren? Entweder könnt ihr den dann benötigten Speicher bei Google Fotos kostenpflichtig buchen oder eure hochgeladenen Fotos auf eine niedrigere Qualität komprimieren lassen. Der Upload mit letzterer Option ist sowieso für alle Foto-Nutzer kostenfrei verfügbar.

Mir war das Angebot bis heute unbekannt. Wer also ein neues Smartphone kauft, sollte wohl immer mal auf Verdacht in Google Fotos reinschauen, ob nicht auch dort ein ähnliches Angebot am Start ist.

Immer wieder gibt es ähnliche Angebote, wie etwa die oftmals für zwei Jahre angebotenen 100 GB für Google Drive beim Kauf eines neuen Chromebooks*.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.