Folge uns

Android

Motoroal RAZR i jetzt auch bei Amazon vorbestellen

Veröffentlicht

am

Motorola RAZR i Produktbild

Motorola RAZR i ProduktbildVor wenigen Tagen präsentierte Motorola zusammen mit Intel ein wahrlich cooles Smartphones, welches nicht nur durch sein geniales Gehäuse auffällt, sondern auch durch seinen Prozessor. Denn das Herzstück ist ein 2GHz starker Single-Core-SoC von Intel, welcher vor allem Power hat aber auch nur wenig Strom aufnehmen soll. Der Rest des Smartphones kann sich auch sehen lassen, wenn auch viele beim 4,3 Super AMOLED-Display sich lieber HD anstatt qHD als Auflösung gewünscht hätten. Zur weiteren Ausstattung gehören eine 8 Megapixel Kamera, 1GB RAM Arbeitsspeicher, 8GB Datenspeicher + microSD-Slot, ein 2000mAh Akku sowie ein NFC-Chip.

Vorbestellen kann man das RAZR i unter anderem jetzt auch bei Amazon, allerdings zu einem noch hohen Preis von knapp über 500 Euro, bei Cyberport gibt es das Teil für seine UVP von 399 Euro.

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. Dave

    24. September 2012 at 13:10

    ich verstehe nich warum Motorola so ein kleines MiniDisplay verbaut -.-

    • PurplePie

      25. September 2012 at 01:10

      Was ist an 4,3" klein? Ich versteh nicht, warum alle nur noch 4,5"+ Displays verbauen… Für meinen Geschmack viel zu riesig und unhandlich! 4" ist immer noch das Optimum, aber die Größe wird ja kaum noch verbaut außer das EiPhone, aber das will ja keiner! ;)

  2. Anonymus

    24. September 2012 at 13:46

    @Denny Ist das Razr I baugleich mit dem Razr M ?

  3. Gast

    27. September 2012 at 19:15

    Auf Amazon jetzt auf fuer 399.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt