Motorola Droid 4: Neue Pressebilder aufgetaucht

Wow, was für ein Quantensprung zwischen dem ersten Motorola Droid und dem neuen Droid 4 zu erkennen ist. Nicht nur im Bereich der verbauten Hardware hat sich unglaublich viel getan in den letzen Jahren, auch die äußere Hülle der Geräte hat sich stark verbessert und das nicht nur optisch sondern auch bei den eingesetzten Materialien. Das obige Bild ist nun von Droid-life aufgetrieben worden und zeigt ganz gut das Droid 4 in seiner vollen Pracht. Mir gefällt die Optik der neuen Flaggschiffe von Motorola sehr gut, das Design ist in meinen Augen durch und durch gelungen.

[aartikel]B005XLW7AM:right[/aartikel]Auf dem Bild nach dem Break gibt es auch noch etwas interessantes, da werden nämlich die Geräte der letzten Generationen verglichen. Wie gesagt, es hat sich viel getan.

Jetzt müssen wir eigentlich nur noch hoffen, dass das Droid 4 wieder als Milestone auch nach Deutschland kommt und uns nicht wieder vorenthalten wird. Hier gibt es sicherlich eine große potenzielle Kundschaft, die Nachfrage nach Volltastatur-Androiden ist vorhanden, wird allerdings in keinster Weise von den Herstellern gedeckt.