Motorola hat ein neues Einsteiger-Smartphone vorgestellt, das neue E6 Plus ist noch ab Herbst des laufenden Jahres für einen Preis von 139 Euro in Europa erhältlich. Es wird zwei unterschiedliche Varianten geben, die sich in erster Linie beim Speicher deutlich voneinander unterscheiden. Aufgrund des niedrigen Preises setzt Motorola weiterhin auf microUSB, was in 2019 nicht […]

Motorola hat ein neues Einsteiger-Smartphone vorgestellt, das neue E6 Plus ist noch ab Herbst des laufenden Jahres für einen Preis von 139 Euro in Europa erhältlich. Es wird zwei unterschiedliche Varianten geben, die sich in erster Linie beim Speicher deutlich voneinander unterscheiden. Aufgrund des niedrigen Preises setzt Motorola weiterhin auf microUSB, was in 2019 nicht mehr sonderlich zeitgemäß ist, auch NFC für Google Pay fehlt diesem Android-Handy leider.

  • 6,1″ HD+ IPS-Display
  • 13 MP + 2 MP (Tiefensensor) Hauptkamera, 8 MP Frontkamera
  • 2/4 GB RAM, 32/64 GB Speicher, Helio P22-Prozessor
  • Klinke, Dual-SIM, Fingerabdrucksensor, microSD-Slot
  • WiFi-n, Bluetooth 4.2, GPS Glonass Galileo
  • 155,6 x 73,06 x 8,6 mm, 149,7 g

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.