• Das nächste Motorola-Flaggschiff kommt.
  • Jetzt leakt das Datenblatt.
  • Es gibt sehr viele Megapixel im Edge 40 Pro.

Motorola bereitet gerade sein nächstes Flaggschiff-Smartphone vor, was bei uns wohl als Motorola Edge 40 Pro an den Start geht. Nun gibt es einen Blick auf das potenzielle Datenblatt des kommenden Topmodells der Lenovo-Tochter.

Basis ist ein knapp 6,7 Zoll großes Display, das allerdings 144 Hz schnell ist. Bis zu 12 Gigabyte RAM und 512 Gigabyte Speicher wird es wohl geben und an der Rückseite ein Setup aus 50 Megapixel Hauptkamera, 50 Megapixel Ultraweitwinkel und zweifacher Telekamera.

Neuster Qualcomm-Prozessor für extra viel Leistung und schnelleres Aufladen

Mit bis zu 125 Watt lässt sich der nun etwas kleinere 4,610 mAh Akku laden, andere vergleichbare Geräte haben oftmals 5.000 mAh Akkus integriert. Vorn wird Motorola wieder eine 60 Megapixel Kamera anbieten, die ihre Pixel natürlich wieder „bündelt“.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert