Folge uns

Android

Motorola Moto G: Event am 28. Juli in New York, London und Sao Paulo

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

2015-07-16 15_22_56

Motorola hat jüngst ein Event für Ende Juli angekündigt, erste neue Android-Smartphones werden höchstwahrscheinlich präsentiert. Wahrscheinlich handelt es sich um das Event für das neue Moto G, welches gleich in drei Städten stattfindet.

Nicht nur Einladungen gehen an die internationale Presse raus, Motorola hat auch E-Mails verteilt und verkündet ein eigenes Event für den 28. Juli 2015. In London, New York und auch Sao Paulo wird dieses Event stattfinden, auf dem es wohl mindestens das Moto G der dritten Generation zu sehen gibt.

Einen Livestream wird es von Motorola auch geben, wie der Hersteller ankündigte. 15 Uhr unserer Zeit wird dieser weltweit starten. Ob es noch mehr als das Moto G geben wird, wissen wir aktuell natürlich nicht. Ein neues Moto X soll eigentlich erst im August folgen, eine neue Moto 360 wird ebenso erwartet.

Ich bin ja mal gespannt, ob sich unser Smartphone-Beziehungsstatus wirklich ändern wird.

Man man, die nächsten Wochen werden richtig hart. Samsung Galaxy Note 5, Galaxy S6 edge+, Motorola Moto G, Moto X und auch noch das OnePlus 2.

 

(via droid-life)

Kommentare

Beliebt