Folge uns

Android

Motorola Migrieren kann jetzt Kontakte von Nicht-Smartphones übertragen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Motorola Migrieren

Motorola hat auch mit der neusten Generation der eigenen Smartphones diverse Verbesserungen eingespielt, wie beispielsweise die neue Version von Motorola Migrieren. Damit lassen sich Daten von einem auf ein anderes Smartphone übertragen, doch jetzt kann man auch die Kontakte von noch älteren Geräten übertragen.

Wir sprechen hier von herkömmlichen Handys, die nichts mit den heutigen Smartphones zutun haben. Viele Nutzer kommen noch von solchen Geräten und stehen oftmals vor dem Problem zumindest ihre Kontakte irgendwie übertragen zu müssen.

Ein Problem gibt es aber, auch diese älteren Geräte sollten wenigstens Bluetooth mit an Bord haben.

Ihr bekommt die neuste Version der App kostenfrei bei Google Play angeboten.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.