Folge uns

News

Motorola Moto S scheint monströs zu sein (Foto)

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Schon vor einigen Wochen kamen erstmals Informationen zum Motorola Moto S auf, welches kurze Zeit als erstes Smartphone von Android Silver gehandelt wurde. Doch diese Premium-Serie wird wahrscheinlich auf unbestimmte Zeit verschoben. Nun taucht dennoch ein erstes Foto auf, welches die aktuellen Smartphones von Motorola vergleicht. Sehen können wir zwar nur die Rückseite, doch das reicht uns schon aus, um die Größe des Moto S schätzen zu können.

Das S steht nicht für small. Offenbar dürfte es sich um ein astreines Phablet handeln, das vielleicht ein Display mit 5,9″ Diagonale besitzt. Kein großer Zufall, immer wieder wurde von einem angeblichen Nexus 6 mit einem derart großen Display gesprochen. Vielleicht ist das Moto S die Basis für das Nexus 6 oder es gibt ganz einfach gar kein Nexus 6 und wir haben die ganze Zeit nur vom Moto S (Shamu) berichtet?

Was bei diesem Foto etwas irritiert ist die leicht kleiner wirkende Rückseite des Moto X 2014 im Vergleich zum neuen Moto G. Das kann aber durch das Foto verfälscht wirken. Bald werden wir sicherlich mehr erfahren.

>>> Motorola Moto X 2014 vorbestellen
>>> Motorola Moto G 2014 vorbestellen

(Quelle HelloMotoHK via Androidauthority)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.