Motorola hat vor einigen Tagen mit dem Moto X Play und dem Moto X Style gleich zwei neue Oberklasse-Smartphones vorgestellt, wobei das X Play sich eher weiter unten einordnet. Einen Vorteil hat das X Play gegenüber anderen Geräten aber, der Akku ist im Verhältnis zum Gehäuse sehr groß und das Display löst mit Full HD […]

Motorola hat vor einigen Tagen mit dem Moto X Play und dem Moto X Style gleich zwei neue Oberklasse-Smartphones vorgestellt, wobei das X Play sich eher weiter unten einordnet. Einen Vorteil hat das X Play gegenüber anderen Geräten aber, der Akku ist im Verhältnis zum Gehäuse sehr groß und das Display löst mit Full HD nicht übermäßig hoch auf. Noch im August wird das Moto X Play erhältlich sein, bei Conrad kann man das Gerät bereits vorbestellen.

349 Euro werden fällig, auch hier beweist Motorola ein gutes Händchen und setzt den Preis nicht viel zu hoch an. Meines Erachtens eines der attraktivsten Geräte in diesem Jahr, hier stimmt einfach alles. Erhältlich ist das Teil in Schwarz und Weiß oder alternativ individualisierbar aber etwas teurer im Moto Maker.

>>> Motorola Moto X Play bei Conrad vorbestellen

  • 5,5″ Full HD-Display (LCD)
  • Qualcomm Snapdragon 615
  • 2 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 16/32 GB Datenspeicher
  • LTE, WLAN-ac, GPS, Bluetooth 4, NFC
  • 21 MP (f/2.0) hinten, 5 MP vorn
  • 3.630 mAh Akku (fest verbaut)
  • Android 5.1.1

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.