Auch bei Motorola werden bereits einige Bestandteile der Geräte über den Google Play Store aktualisiert, wie etwa die sogenannten Startdienste. Darin enthalten ist auch die Bootanimation, die jetzt erneut verändert wurde. Diesmal mit einem passenden Motiv zur laufenden Fußball WM 2014 in Brasilien. Ob das neuste Update für die Startdienste möglicherweise noch andere Veränderungen mitbringt, […]

Auch bei Motorola werden bereits einige Bestandteile der Geräte über den Google Play Store aktualisiert, wie etwa die sogenannten Startdienste. Darin enthalten ist auch die Bootanimation, die jetzt erneut verändert wurde. Diesmal mit einem passenden Motiv zur laufenden Fußball WM 2014 in Brasilien. Ob das neuste Update für die Startdienste möglicherweise noch andere Veränderungen mitbringt, wurde meines Wissens bislang nicht kommuniziert.

Die neuen Startdienste könnt ihr aus dem Google Play Store herunterladen, sie sind für das Moto E, Moto G und Moto X verfügbar.

Apropos Update – schon jemand mit Android 4.4.3 unterwegs?

[embedvideo id=“Bb9bmZQ_LVc“ website=“youtube“]

(via Droid-life)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.