Folge uns

Android

Motorola: Neuer VP für Produkte kündigt Support für alle neuen Geräte an und Versprechungen sollen gehalten werden

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Motorola Android

Es hat den letzten Monaten immer wieder geheißen, dass Google den Motorola-Konzern nur aus einem Grund gekauft hat und der schimpft sich Patente. Es wird keine Nexus-Geräte geben, weil man Motorola bevorzugt und der Konzern wird weiterhin völlig frei arbeiten können. Doch man merkt definitiv schon jetzt einen verdammt starken Einfluss von Google, der sehr positiv sich auf die Produkte von Motorola auswirkt. Unter anderem, weil man bei Motorola schon jetzt und auch in Zukunft verdammt stark auf ein möglichst unangetastetes Android setzen will und das daher so gut wie möglich im originalen Zustand auf den eigenen Geräten ausliefern möchte. Das sorgte für Begeisterungsstürme, zurecht. Und nun verspricht der neue Vice President für Produkte von Motorola für die Zukunft noch mehr. 

Und zwar hat Punit Soni nun auf Google Plus in einem Kommentar auf viel Kritik bekannt gegeben, dass die Vergangenheit sich nicht ändern lässt und man weiß, dass Fehler gemacht wurden. In der Gegenwart und Zukunft soll das aber anders ablaufen, weshalb alle veröffentlichten Geräte auch einen entsprechenden Support erhalten werden und Versprechungen in Zukunft gehalten werde.

In the 5 months I have been on this, I dont go through one day when I dont feel the impact of past promises that were made and couldnt be met. I have said this before: I cannot fix the past. However, going forward, anything we launch, we will support. Any commitment we make, we will follow up.

Gerade Motorola war in der Vergangenheit dafür bekannt, dass Software-Updates entweder gar kein Thema waren oder versprochen aber dann nicht ausgeliefert wurden. Man hat sich damit eine vielversprechende Zukunft auf mehrere Jahre verbaut, obwohl man damals mit dem Motorola Milestone ein überraschend starkes Comeback hinlegte. Ich bin dabei sehr guter Dinge und konnte bereits beim RAZR i spüren, dass Motorola auf einem sehr guten Weg ist. (via)

[asa]B009DZJMES[/asa]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.