Folge uns

News

Motorola: Neues Full HD-Smartphone indirekt bestätigt

Veröffentlicht

am

Sehr interessant aber nur wenigen Leuten ist heute aufgefallen, dass ein von Punit Soni veröffentlichter Screenshot in einer Auflösung war, die es bislang bei Motorola-Smartphones noch nicht gegeben hat. Soni arbeitet bei Motorola und hat am heutigen Morgen einen Screenshot zu einer Veränderung mit dem neuen Android 4.4.3-Update veröffentlicht. Aber: Die Auflösung des Screenshots ist 1920 x 1080 Pixel, obwohl die bisherigen Motorola-Smartphones maximal 1280 x 720 Pixel auflösen.

Ein neues Flaggschiff-Smartphone, womöglich das Moto X+1 wird also von den Motorola-Leuten bereits getestet. Als die ungewöhnliche Auflösung einem Google+ Nutzer aufgefallen war, kommentierte Soni das nur mit einem lächelnden Smiley.

Vor dem Hochsommer sollten wir wohl mit einem neuen Gerät aber nicht rechnen.

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt