Folge uns

Allgemein

Motorola präsentiert offiziell das Domino+

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B004PIBVO2:right[/aartikel]Vor einigen Tagen waren die ersten Fotos aufgetaucht, die ein Gerät mit dem Namen Domino+ von Motorola zeigten. Nun haben die Amerikaner das Gerät ganz offiziell enthüllt, mit echten Pressefotos und natürlich allen dazugehörigen technischen Daten. Kosten soll das Teil um die 350 Doller und daher wird es wohl eher ganz gut in die Mittelklasse passen, wobei die Hardware schon fast in Richtung Einsteiger geht.

Auf jeden Fall finden wir im Gerät einen 800MHz Prozessor, ein 3,5 Zoll-Display mit HVGA-Auflösung, eine 5 Megapixel Kamera mit LED-Blitz, einen mickrigen 512MB kleinen internen Speicher welcher sich aber via microSD erweitern lässt, die typische Sensorik, a-GPS, Bluetooth 2.1, WLAN b/g/n und einen Akku mit guter Kapazität von 1540mAh.

Wer auch mit einem etwas kleineren Display zurecht kommt, der kann sich auch getrost das Wildfire S von HTC kaufen, es liegt zudem in einer sehr angenehmeren Preisklasse von nur 250 Euro. (via)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Niklas

    5. August 2011 at 11:03

    Könnte der Nachfolger meines Wildfires werden.

    Das einzuge was mich interessieren würde ist, ob der Bootloader gesperrt ist.

    Aber das werden wir wohl erst am Verkaufsstart rausfinden :(

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt