Folge uns

Allgemein

Motorola Pro ab Juli bei Vodafone

Veröffentlicht

am

[aartikel]B004704O2O:right[/aartikel]Im Februar gab es die letzte Information dazu, dass das Motorola Droid Pro auch in Deutschland geben wird. Auf der CeBIT konnte ich mir es bereits anschauen und war schwer begeistert. Nun kommt es nach ewiger Wartezeit ab Juli exklusiv bei Vodafone in die Shops. Ich denke ein wesentlich früherer Marktstart und dazu ohne Exklusivität, hätte Motorola sicherlich mehr Verkäufe beschert, als es nun geben wird.

Immerhin kostet das Teil 469 Euro und ist in den USA nun schon seit Ende 2010 verfügbar. Wiederum spricht für das Gerät seine Einmaligkeit, es ist mit einem 3,1 Zoll großen Touchscreen und einer vollwertigen QWERTZ-Tastatur ausgestattet, ein Gerät mit Android in diesem Form-Faktor gibt es bis dato nicht (HTC ChaCha außen vor).

Die Ausstattung weißt zudem nichts besonders auf, der Prozessor ist 1GHz stark, die Kamera löst 5 Megapixel auf und der interne Speicher ist 2GB groß. Ausgeliefert wird es noch mit Android 2.2, ein Update auf 2.3 folgt, doch wann steht in den Sternen. Das Gerät war lange Zeit in meiner engeren Auswahl, Motorola hat es da aber wieder hochgradig rauskatapultiert.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt