Folge uns

Android

Motorola Razr angekündigt: Das neue Falt-Smartphone kommt im November

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Das neue Razr ist unterwegs. Motorola wird nicht nur im Oktober ein Event für neue Mittelklasse-Smartphones veranstalten, sondern zeigt im kommenden November auch das erste eigene Smartphone mit faltbarem Display. Zwar spricht Motorola noch nicht vom Razr als solches oder erwähnt etwas in die Richtung faltbarer Displays, doch die Anzeichen sind klar und offizielle Hinweise des Herstellers entsprechend interpretierbar.

Altes Razr bringt neues zum Vorschein

Ein kurzes GIF (via Cnet) zeigt, wie sich das klassische Razr-Smartphone „entblättert“ und darunter ein neues Gerät zum Vorschein kommt. In Einzelbildern auch ganz gut erkennbar, das zweite Bild habe ich etwas aufgehellt. Damit wird nicht nur bestätigt, dass Motorola eine Neuauflage des Razr bringt, sondern dass die „neu erfundene Ikone“ weiterhin am klassischen Modell eines Klapphandys festhält.

Wie auf den Bildern zu erkennen, tragt ihr euch den 13. November 2019 für das Event ein. Vermutlich wird es im Vorlauf die ersten Leaks geben, wobei Motorola bislang ganz gut dichthalten konnte. Ein weiteres faltbares Android-Smartphone ist also keinen Monat mehr von uns entfernt. Ich bin hyped und ziemlich gespannt darauf, wie die Lenovo-Tochter diese Herausforderung löst.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge