Folge uns

Android

Motorola X Force: Das perfekte Flaggschiff-Smartphone kommt auch zu uns

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

 

Motorola wird mit dem neuen X Force die Besitzer von Moto X Play und Moto X Style ordentlich verärgern, denn das X Force ist das neue und schon nahezu perfekte Flaggschiff-Smartphone. Volle Power und dazu ein fetter Akku, beides hat man bei den aktuellen Moto X-Smartphones noch in zwei unterschiedliche Geräte aufgeteilt. Das X Force soll schon im November auch in Europa erhältlich sein, teilte der Hersteller jetzt recht überraschend offiziell mit. Einen Preis bleibt man uns aber derweil noch leider schuldig.

mot-xforce-expanded-specs-glo9vbhr0av_1

5,4″ hat das verbaute AMOLED Display in der Diagonale, Quad HD steht als Auflösung auf dem Datenblatt. Das Display ist flexibel, hinzukommen spezielle Beschichtungen, wodurch das X Fore wie das Droid Turbo 2 unkaputtbar sein soll. Des Weiteren gibt es einen Snapdragon 810-Prozessor, 3 GB RAM Arbeitsspeicher, 32/64 GB Datenspeicher + microSD-Slot, eine 21 MP Hauptkamera, WLAN-ac, LTE, NFC, Bluetooth 4.1 und der Akku hat eine fette Kapazität von 3760 mAh (+ Quick Charge).

An der dicksten Stelle hat das Gerät 9,2 mm in der Tiefe, ist also trotz großem Akku nicht übermäßig dick. Allerdings bringt das X Force satte 169 g auf die Waage.

Wie das X Style wird man wohl das X Force mit verschiedenen Rückseiten im Moto Maker kaufen können. Ausgeliefert wird das X Force wohl noch mit Android Lollipop. Ich will das Ding!

moto-x-force-featgrid-1x1-materials-dnd8nmjd3(via Caschy)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.