Motorola Logo

Über ein Release-Date müssen wir beim Motorola X Phone nicht mehr sprechen, denn Geräte wurden definitiv für die zweite Jahreshälfte angekündigt. Interessant aber wird natürlich, wie die Smartphones ausgestattet sein werden und wie Motorola sie anbieten könnte. Die teilweise guten Quellen der Kollegen von Phone Arena haben dazu mal wieder ganz interessante Infos, die uns Kunden ziemlich erfreuen dürften, denn beim X Phone wird man so individuell sein Exemplar auswählen können, wie das wohl noch nie zuvor der Fall war.

Was das bedeutet? Es soll 20 Farben zur Auswahl geben. Während die Tippgeber bezüglich modular auswählbarer Hardware den Kopf schüttelten, gaben sie den Kollegen eben jene Infos weiter. Bisher gab es bei Smartphones in der Regel zwei Farben zur Auswahl, vielleicht dann auch mal drei, vier oder fünf, aber über 20 verschiedene Farben würden die Auswahl sehr individuell gestalten.

Das könnte auch ein gutes Marketinginstrument werden. Ein Smartphone zu besitzen, das keiner hat, ist nahezu unmöglich, doch ein eigener Look wäre so schon eher drin. Ähnlich ist es ja in der Automobilbranche seit Jahrzehnten.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert