Folge uns

News

Motorola X Phone: Weitere Fotos aufgetaucht

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Vor ein paar Monaten hatten wir euch erste Fotos von einem neuen Motorola-Smartphone zeigen können, welches in Vietnam aufgetaucht war (obiges Foto). Das Gehäuse hatte eine recht sexy Form und scheint sich nun als X Phone zu bestätigen. Das mysteriöse Top-Smartphone der Amerikaner wird wohl innerhalb der nächsten zwei bis drei Monate vorgestellt und zeigt sich nun in einer Art Dummy-Box erneut. Eindeutig scheint es sich hierbei um dasselbe Gerät zu handeln, nur eben in dieser eckigen Box.

Das Smartphone mit dem typischen Nexus-Look, als sehr minimalistisch und mit eher runden Formen, lässt eindeutig den Einfluss von Google vermuten. Motorola selbst baut eigentlich eher eckige bzw. kantige Smartphones, wie es beim RAZR i der Fall ist.

Leider bestätigen sich die letzten Infos aus Gerüchten, dass das Gerät zunächst zu AT&T exklusiv kommen könnte. Denn ausgerechnet dieser Provider zeigt sich in der Benachrichtigungsleiste. Das ist übrigens auch ein weiterer Hinweis auf die leicht von Motorola angepasste Oberfläche, bei welcher der Provider immer links oben angezeigt wird. Ansonsten ist davon auszugehen, dass Android weitestgehend original bleibt, wie bereits auch angekündigt wurde.

Spannend wird auf jeden Fall, ob Google und Motorola das neue X Phone zusammen auf der Google I/O präsentieren werden. Ich bin mir da noch ziemlich unsicher.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(Quelle Evleaks)

Kommentare

Beliebt