Folge uns

News

MT6797: Details zum 10-Kern-Prozessor von MediaTek

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

2015-05-06 16_37_37

Kein Scherz, acht Prozessorkerne sind auch bei Mobilgeräten noch nicht das höchste der Gefühle, MediaTek wird schon bald nochmals zwei Kerne draufpacken. Nun gibt es bereits die wichtigsten Details zum Helio X20, der wohl final als MT6797 bekannt sein wird. Es ist der wohl erste Deci-Core-Prozessor für Smartphones und Tablets. Nicht die Masse an Prozessorkernen macht es unbedingt besser, sondern einfach die größere Auswahl an verschiedenen Leistungsspektren.

Wird besonders wenig Power benötigt, werden einfach die schwachen vier A53-Kerne mit maximal 1,4GHz verwendet. Muss etwas mehr Power sein, werden die bis zu 2 GHz starken A53-Kerne verwendet und bei ganz hohen Anforderungen müssen zu guter Letzt die verbliebenen zwei A72-Kerne mit bis zu 2,5 GHz ran.

Weiterhin bliebt der MediaTek-Chip aber bei diversen Details hinter Qualcomm zurück, wie etwa bei der maximalen Displayausgabe von 2K und nicht 4K oder beim langsameren DDR3 RAM mit 933 MHz statt DDR4 RAM mit bis zu 1,6 GHz.

Dennoch ist eine gute Performance für wenig Geld zu erwarten, erste Geräte mit dem MT6797 könnte es zum Ende des laufenden Jahres geben.

(via GizChina, PhoneArena)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.