Auf einem Computer mehrere Systeme gleichzeitig installieren und je nach Wunsch starten können? Kein Problem, doch bei Smartphones und Tablets wiederum schon. Wenn es da nicht tolle Entwickler und Bastler gäbe, die jetzt wieder ihr Können unter Beweis gestellt haben. Mit Multi ROM for Nexus 4 bekommt ihr eine Funktionalität auf euer Smartphone, um mehrere […]

Auf einem Computer mehrere Systeme gleichzeitig installieren und je nach Wunsch starten können? Kein Problem, doch bei Smartphones und Tablets wiederum schon. Wenn es da nicht tolle Entwickler und Bastler gäbe, die jetzt wieder ihr Können unter Beweis gestellt haben.

Mit Multi ROM for Nexus 4 bekommt ihr eine Funktionalität auf euer Smartphone, um mehrere Custom-ROMs installieren und beim Start des Gerätes das eurer Wahl booten zu können. Noch ist die Portierung recht frisch, doch Multi ROM funktioniert bereits mit mehreren Android-ROMS, Ubuntu leider noch nicht, zudem kann man auch ROMs von einem via USB-OTG angeschlossenen USB-Speicher booten.

Wer oft und viele verschiedene ROMs ausprobiert, wird für diese Portierung der eigentlich für das Nexus 7 entwickelte Funktion dankbar sein.

Alle weiteren Details und Infos erhaltet ihr direkt im Thread bei den XDAs, viel Spaß damit.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Reddit)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.