Das Teilen des Standorts gehört zu den coolsten Funktionen von Google Maps, nun verbessert Google das Teilen der Navigationsdaten. Man kann nämlich nicht nur den aktuellen Standort teilen, sondern auch die Details, die ihr während der Navigation wisst. Aber diese Details sollen ja auch eure Freunde wissen oder eure Partner. Deshalb dafür ein neues Update für […]

Das Teilen des Standorts gehört zu den coolsten Funktionen von Google Maps, nun verbessert Google das Teilen der Navigationsdaten. Man kann nämlich nicht nur den aktuellen Standort teilen, sondern auch die Details, die ihr während der Navigation wisst. Aber diese Details sollen ja auch eure Freunde wissen oder eure Partner. Deshalb dafür ein neues Update für die App, welches Google in diesen Tagen bereitstellen wird.

Nachdem Sie mit der Navigation zu einem Ziel begonnen haben, tippen Sie auf ^ und anschließend auf „Reiseverlauf teilen“. Von hier aus können Sie Ihren Live-Standort, Ihre Route und die Ankunftszeit mit allen Ihren bevorzugten Kontakten teilen.

Nicht viel neues hier. Neu ist aber das Teilen der Infos an andere Apps, zum Beispiel WhatsApp oder Telegram. Es ist weiterhin egal, ob ihr die Navigation für das Auto, Fahrrad oder für einen Fußmarsch nutzt.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.