Need for Speed Rivals wird Cross-Plattform-Multiplayer bieten

Die Jungs von Electronic Arts arbeiten natürlich hart am nächsten Teil von Need for Speed, welcher jetzt den Titel Rivals – Cops vs. Racers heißt. Der Titel sagt also schon ziemlich eindeutig aus, um welche Art von Racing es im neusten NFS-Teil wieder gehen wird. Noch in diesem Jahr wird das Spiel veröffentlicht, später dann auch für iOS und Android. Erfreulich ist, dass die mobilen Titel endlich Cross-Plattform-Multiplayer bieten werden. Spieler mit iOS-Tablet können dann also mit bzw. gegen Spieler mit Android-Tablet spielen.

Der Multiplayer-Modus wird dann allerdings darauf ausgelegt sein, dass Spieler während eines Spiels eintreten können. So ist etwa eine Jagd offen, Polizei gegen Rennfahrer, in welche wir quasi live einsteigen können werden.

Sobald es weitere Infos zur Veröffentlichung von Need for Speed Rivals gibt, wann der Titel also auch für iOS und Android kommt, werden wir euch natürlich darüber benachrichtigen.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

(via DroidGamers)

  • Alex Bondzie

    Sorry aber total schlecht

  • murooo

    Sieht richtig geil aus. Ich freue mich schon. Habe Most Wanted durchgespielt und kann mich mit Real Racing und Asphalt nicht anfreunden…