Google führte vor gar nicht so langer Zeit einen neuen Schnellzugriff für die Google-Suche auf Nest Hub ein. Jetzt hat sich verändert, was passiert, wenn man die neue Suche-Taste betätigt. Es könnte ein Fehler sein, da sind wir uns allerdings jetzt noch nicht sicher.

Wie den amerikanischen Kollegen am Wochenende aufgefallen ist, öffnet die neue Suchen-Taste nun die Google-Startseite und öffnet dafür die Tastatur. Auf mehreren Geräten konnte dieser neue Weg repliziert werden, sagt 9t5Google.

Eigentlich sollte die Spracheingabe im Vordergrund stehen, denn die Geräte der Nest Hub-Serie sind natürlich vorrangig auf Sprache ausgelegt.

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar photo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.