Ein kleines Update für die Netflix-App bringt im Hauptmenü eine optische Veränderung mit. Der Rollout der neuen Ansicht scheint erst begonnen zu haben.

Netflix scheint für die TV-Oberfläche ein stilles Update verteilt zu haben, denn die Vorschau ausgewählter Inhalte ist verändert. Scrollt ihr durch die Listen, werden die mit dem Cursor ausgewählten Inhalte nun anders dargestellt, nämlich optisch hervorgehoben. Weiterhin mit einem automatisch startenden Trailer, außerdem den wichtigsten aber kurz gefassten Informationen zum jeweiligen Inhalt. Ist etwas komfortabler, da jetzt alle Informationen genau dort auftauchen, wo unsere Augen beim „zappen“ sind.

Mehr Veränderungen sind mir nicht aufgefallen.

TV-App für Netflix: Vorschau ausgewählter Inhalte ist neu

Der neue Look der Vorschaufenster tauchte bei mir zuerst auf dem Fire TV auf. Die native TV-App auf meinem LG-Fernseher wurde derweil noch nicht verändert. Wie ich einleitend erwähnte, dürfte der Rollout dieser kleinen Neuerung gerade erst begonnen haben.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.