Folge uns

Android

Neu für das Pixel 3: „Face Match“ im Google Assistant entdeckt

Veröffentlicht

am

Google Assistant Header

Google arbeitet im Hintergrund an neuen Funktionen für neue Smartphones, das Google Pixel 3 steht an und könnte zum Beispiel „Face Match“ erhalten. Noch steht nicht für uns nicht fest, was sich hinter dieser neuen Funktion im Detail verbirgt. Es könnte aber eine Gesichtserkennung sein, die mit neuen Sensoren an der Vorderseite (in der Notch) des Google Pixel 3 zusammenhängt. Face Unlock oder ähnliche Neuerungen sind denkbar, Hinweise lassen das vermuten. Entdeckt wurde Face Match erstmals im Quellcode des Google Assistant.

Google wird für die neuen Pixel-Smartphones wieder das ein oder andere exklusive Feature am Start haben. Neben dem Wireless Charging gibt es eben jenes neue Face Match. Und wahrscheinlich eine Dockingstation zur Umwandlung in einen temporären Google Home. Ein Teil der neuen Pie-Funktionen soll auch erst mal nur für die Pixel 3-Geräte zur Verfügung stehen. Uns würde der Release von Android 9.1 zum Start des Pixel 3 nicht wundern.

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Jan

    14. August 2018 at 12:38

    Ich glaube eher, das die Funktion für Google’s Smart Displays gedacht ist :)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt