Neue Akkufunktion für Google Pixel geht mit Android 15 an den Start

Google-Pixel-7a-Hero

Foto: Hrushikesh Chavan, Unsplash

Google bringt ein neues Features für das Display an den Start, merken werden wir es jedoch am Akku.

Bei einem Blick auf die neuste Android 15 Beta 3 lässt sich eine neue Funktion entdecken. Sie kommt zwar dem Akku zu gute, befindet sich aber in den Bildschirmeinstellungen. Neu ist das „intelligente Zeitlimit“ für den Bildschirm, das mit Android 15 an den Start geht.

Dabei handelt es sich um eine Funktion, die den Bildschirm automatisch ausschaltet, wenn das Gerät nicht verwendet wird. Normalerweise habt ihr dafür den üblichen Timeout. Aber das Gute an der Funktion ist, dass sie womöglich eher als dieser Timeout reagiert.

Habt ihr euren Timeout für den Bildschirm auf 2 Minuten eingestellt, wird das Display auch immer so lange aktiv bleiben, selbst wenn ihr euer Smartphone nur 15 Sekunden verwendet hat. Das intelligente Zeitlimit kommt hier in Spiel und schaltet den Bildschirm früher ab.

Intelligentes-Zeitlimit-Android-15

Zwar ist die neue Option mit Android 15 Beta 3 auf meinem Pixel 8 Pro gelandet, funktioniert derzeit aber wohl noch nicht. Jedenfalls hat sich in mehreren Versuchen nichts getan und der Bildschirm blieb aktiv. Das wird spätestens mit dem fertigen Android 15 sicherlich anders sein.

Über einen ganzen Tag gesehen dürfte die Funktion positiven Einfluss auf euren Akku haben.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!