Neue elektrische Konkurrenz für BMW iX und Tesla Model X kommt

Jeep-Wagoneer

Wer es besonders groß und geräumig mag, könnte sich zukünftig mit dem neuen elektrischen Jeep anfreunden.

Fette SUVs mit viel Leistung waren schon zu Zeiten der Verbrenner-Ära sehr beliebt und es wird im Zeitalter der Elektroautos so weitergehen. In diesem Fall sogar aus Gründen des Platzes, weil in großen SUVs einfach sehr viel Platz für Akkus und viele Elektromotoren ist. Neue Konkurrenz für Model X und iX ist nun unterwegs.

Jeep will mit einem neuen „Wagoneer“ in den kommenden Jahren angreifen. Man verspricht einen über 5 Meter langen SUV, der über 600 PS leistet und in 3,5 Sekunden bereits 100 km/h schnell sein soll. Eine Reichweite von 600 Kilometer soll möglich sein, da könnten in der Realität wenigstens 400 bis 450 Kilometer bei rauskommen.

Es wird auch bei Jeep zunehmend elektrischer

Der neue Jeep kommt wohl als Wagoneer S nach Europa und 2024 sollen die ersten Fahrzeuge ausgeliefert werden. Für Kunden der ganz großen SUVs ist das sicherlich eine nette Alternative, wenn die restlichen Eckdaten stimmen. Aber dazu fehlt es aktuell noch an detaillierten Angaben und wir müssen uns noch etwas gedulden.

Bis dato gibt es von Jeep bzw. Stellantis nur eher kleinere Elektroautos. Bei uns gibt es zum Beispiel nur den Avenger elektrisch, der ist aber sehr viel kleiner und kompakter.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Neue elektrische Konkurrenz für BMW iX und Tesla Model X kommt“

  1. Mal wieder so unnötige E -Schwachsinn News 🤦
    Smartdroid wird auch immer schlechter. 🙄

    Manchmal hab ich das Gefühl wir würden in einer grünversiften Welt leben in der man nicht mehr alles sagen darf sonst wird man direkt „gecancelt“ 😩

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!