Google Assistant: Neue Taste überrascht Nutzer von Android Auto und sie wird direkt geliebt

Android Auto Head

Android Auto erhält einen weiteren kleinen Umbau, der jetzt bei den ersten Nutzern auftaucht und auch ziemlich gut ankommt.

Immer mehr Nutzer erhalten in Android Auto eine Taste, von der sie sich überrascht und zugleich erfreut fühlen. Diese neue Taste taucht wohl in erster Linie in den Musik-Apps auf und sie bringt uns schneller an ein bestimmtes Ziel. In diesem Fall geht es um die letzten Suchergebnisse, die ihr nach getätigten Spracheingaben darüber nochmals vollständig einsehen könnt.

Warum brauchen wir diese Taste? Sie ist immer dann hilfreich, wenn wir einen Song per Google Assistant anfordern, den es aber in mehreren Versionen gibt. Nun spielt der jeweilige Musikdienst eine Version per Zufall ab, möglicherweise nicht die gewünschte. Über diese Taste gelangt ihr ganz schnell zu den weiteren passenden Suchergebnissen, das war vorher wohl nur umständlich über das Hauptmenü möglich.

Musikdienste überraschen mit praktischer Taste

2020 11 26 08 25 27

Die neue Taste scheint in allen Musikdiensten aufzutauchen, nicht nur beim eigenen YouTube Music. Was wohl einfach damit zusammenhängt, dass der Nutzer über Google Assistant seine Suchanfrage stellt und Google Assistant auch die entsprechende Antwort vom Musikdienst erhält. Somit sind alle Musikdienste mit dieser Funktion kompatibel, die bereits auch mit Google Assistant kompatibel sind.

Google scheint die neue Taste nach und nach auszurollen, es gibt keine Information dazu im Changelog zur App.

Android Auto
Preis: Kostenlos

[sd_posts template=“templates/teaser-loop.php“ posts_per_page=“5″ taxonomy=“post_tag“ tax_term=“Android Auto“ order=“desc“]

via AE, reddit

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!