Ab sofort können die Entwickler unter euch die neuste Version der Android Development Tools herunterladen. Eines der Ziele welches Google ab sofort verstärkt verfolgt, ist natürlich eine Änderung im Design der Apps welche für Android entwickelt werden. Denn was hier fehlt ist meistens etwas Usability, eine gescheite Optik sowie ein halbwegs einheitliches App-Design. Wer sich […]

Ab sofort können die Entwickler unter euch die neuste Version der Android Development Tools herunterladen. Eines der Ziele welches Google ab sofort verstärkt verfolgt, ist natürlich eine Änderung im Design der Apps welche für Android entwickelt werden. Denn was hier fehlt ist meistens etwas Usability, eine gescheite Optik sowie ein halbwegs einheitliches App-Design.

Wer sich iOS anschaut weiß, was hier mit Usability und einheitlichem Design gemeint ist. Zwar ist diese graue Optik nicht mein Fall, so findet man bei den meisten Apps aber eine klare Linie in der Gestaltung von Buttons und ähnlichen Dingen wieder. Vielleicht können wir ja in nicht allzu ferner Zukunft schon eine deutliche Veränderung verspüren, mich jedenfalls würde es freuen. (via)

[youtube Oq05KqjXTvs]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.