youtube panda
[aartikel]B0054Q9QT6:right[/aartikel]Für Youtube gibt es eine komplett neue grafische Oberfläche, die ab sofort aktiviert werden kann. Die Oberfläche mit dem Titel „Cosmic Panda“ bringt ein komplett neues Interface mit. Zwar ist das Grundgerüst das selbige, dennoch sind die Unterschiede zur bisherigen Optik enorm.

Cool finde ich vor allem die Möglichkeit, nun Videos in vier verschiedenen Größen, innerhalb des Broswers anschauen zu können. Cosmic Panda bringt eine neue Experience im Bereich der Videos, Playlists und Channels mit. Zudem sollen Channels nun mehr vielseitiger konfigurierbar sein als zuvor.

Schaut ihr beispielsweise ein Video an und klickt danach auf euren Channel, bleibt das Video weiterhin aktiv und wird an die obere Bildschirmseite gepackt, das Video wird weiterhin abgespielt. Ansonsten fallen schnell zahlreiche Veränderungen auf, die ich auf den ersten Blick ganz nett finde. (via)

Hier geht es zur Aktivierung der Cosmic Panda-Oberfläche.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.