Qualcomm will seine Chipsätze nicht nur in Smartphones und Smartwatches sehen, auch Smartspeaker sollen mit einem neuen Prozessor erweitert werden können. Wenn nicht sogar verbessert, das verspricht Qualcomm mit dem neuen QCS400 zu gewährleisten. Das ist ein brandneues „System on a Chip“, das von Qualcomm explizit für smarte Lautsprecher entwickelt wurde. Qualcomm will alle wichtigen […]

Qualcomm will seine Chipsätze nicht nur in Smartphones und Smartwatches sehen, auch Smartspeaker sollen mit einem neuen Prozessor erweitert werden können. Wenn nicht sogar verbessert, das verspricht Qualcomm mit dem neuen QCS400 zu gewährleisten. Das ist ein brandneues „System on a Chip“, das von Qualcomm explizit für smarte Lautsprecher entwickelt wurde.

Qualcomm will alle wichtigen Funktionen direkt auf einer gemeinsamen Platine bereitstellen, wie das heute auch in Smartphones der Fall ist. Viel Leistung bieten diese Chips, es gibt eine KI-unterstützte Engine, eine optimierte Spracheingabe und eine besonders hohe Energieeffizienz. In den besseren Varianten der neuen Plattform sind Zigbee, Bluetooth 5, Dolby Atmos-Support und anderen aktuelle Standards integriert.

Vier Varianten bietet Qualcomm an, von einfachen Smartspeakern bis zur Soundbar ist alles dabei.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.