Google wertet den neuen Tab in Chrome demnächst auf, bald lässt sich dieser mit einem Hintergrundbild hübscher gestalten. Scheint doch eine richtig gute Funktion zu sein, die Google da aktuell für die Desktop-Variante des eigenen Browsers vorbereitet. Zumindest im neusten Canary-Build des Browsers können wir einen Hintergrund festlegen, der vom bislang sterilen weiß abweicht. Auswählbar sind Wallpaper unterschiedlichster Art, gern auch mit täglichem Wechsel.

Noch handelt es sich um eine experimentelle Funktion, sie dürfte aber sicherlich schon in den kommenden Monaten in der finalen Version des Browsers landen. Bei mir ist die Neuerung trotz neuster Canary-Version noch gar nicht zu sehen, es sollte eigentlich eine Taste rechts unten im neuen Tab auftauchen. [via]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.