Nachdem der Black Friday jetzt durch ist, gibt es rund um Weihnachten wieder frische Tarifangebote. Dazu gehört eine Allnet Flat mit 10 GB Datenvolumen im Vodafone-Netz für nur noch 7,99 Euro monatlich.

Vodafone-Tarif durch einige Boni attraktiv

Wie auch die nachfolgende Tabelle zeigt, ist der Tarif auch aufgrund anderer Faktoren attraktiv. So gibt es 50 Euro für euch, wenn ihr eure bisherige Rufnummer mitnehmt. Außerdem werden euch 3 Monate Grundgebühr geschenkt (Wert: 24 Euro) und der Anschlusspreis entfällt.

  • 10 GB Datenvolumen
  • LTE mit max 21,6 Mbit/s
  • Vodafone-Netz
  • FLAT Telefonie & SMS
  • EU-Roaming inklusive
  • kein Anschlusspreis
  • 3 Monate ohne Grundgebühr
  • 50 Euro Wechselbonus
  • nur 7,99 Euro je Monat
  • 24 Monate Laufzeit

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Nehmen Sie an der Konversation teil

11 Kommentare

  1. Ich möchte wissen warum ich meine Nr. Nicht mitnehmen kann wenn ich bei freenet bin und bei ein andre Anbieter (Vodafone) für 7.99€ dann aber plötzlich von freenet betrieben wird..
    Da ich bereits im Juni gekündigt habe möchte ein neuen Vertrag aber nur mit meine jetzige Handy Nr.
    Bitte um Aufklärung.
    Danke
    (Neuer Vodafone-Kracher mit 15 GB Allnet Flat für nur 7,99 Euro)

    1. Es steht im Kleingedruckten, dass man die Rufnummernportierung nur in andere Netze durchführen kann. Im selben Netz der freenet Gruppe geht es nicht.

  2. 15 GB für 8 Euro? Einen Kracher würde ich das nicht nennen.

    Hier in Rumänien gibt’s zum Beispiel je Euro Aufladung 11 GB Datenvolumen (Orange Prepaid). Da hinkt Deutschland echt hinterher. Vor allem wenn man sich noch an einen Vertrag mit viel Kleingedrucktem binden muss. Solange die Leute bereit sind, das zu bezahlen, wird sich daran wohl auch nichts ändern.

    Doch selbst dort bei euch gibt es super Tarife wie Freenet FUNK mit unbegrenztem Datenvolumen und Flat für Telefonie/SMS für knapp 30 Euro im Monat.

    Na ja, muss jeder für sich entscheiden. ;-)

    Alles Gute und viele Grüße
    Patrick

      1. Nichts. Sollte nur ein Hinweis darauf sein, dass es in Deutschland im europäischen Vergleich ziemlich teuer ist. FUNK, das wir in Deutschland nutzen und nicht mehr missen wollen, finde ich aber besser als so ein Knebelvertrag von V.

        LG

        1. Wenn doch fast überall alles VIEL besser ist, ausser in Deutschland, frage ich mich, warum so viele nach Deutschland wollen?!

  3. Ich brauche gar nicht klicken, um zu wissen, dass Mogelcom dahinter steckt.

    Echt peinlich, dass ihr den Netzbetreiber nicht nennt. Denn Vodafone ist es ganz sicher nicht.

      1. Nein, es ist Mogelcom, die sich mal wieder umbenannt haben und sich jetzt „Freenet“ nennen. Trotzdem kennt man sie seit den 90ern als Provider, bei dem Kunden abziehen zur Firmen DNA gehört.

  4. Wenn ich jetzt nach Rumänien ziehe, wird das bestimmt etwas teurer. Aldi/Lidl verlangen 7.99€ für 3GB. Von daher finde „ich für mich“ den Tarif, das Angebot schon ok. Mogelcom, Pilleman Otze, danke für die Info.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert