• Alexa erinnert euch bald an gute Deals.
  • Ein neues Feature weiß Angebote sogar schon vorher.

Amazon ist weiterhin darum bemüht, den eigenen Sprachassistenten mit der eigenen Shoppingplattform zu koppeln. Erneut geht dafür eine neue Funktion an den Start, die zunächst in den USA verfügbar ist. Dort wird Alexa seine Nutzer darauf aufmerksam machen, wenn es Produkte von der Einkaufsliste in einem neuen Angebot günstiger gibt.

Bei Angeboten, die mit Amazon abgestimmt sind, kann die Funktion sogar 24 Stunden im Voraus erinnern. Geplant ist, dass Alexa dabei auf eure Wunschliste, Einkaufsliste und „für später speichern“-Liste schaut. Wenn diese Funktion aktiviert ist, seht ihr das gelbe Ringlicht oder eine Popup-Benachrichtigung auf eurem Echo-Gerät.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert