Folge uns

News

Neues Android und mehr: Google verkündet eigene Entwicklerkonferenz 2019

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

IO 2019 Header

Google wird auch in diesem Jahr eine eigene Entwicklerkonferenz veranstalten, 2019 wird erneut ein Event im Mai stattfinden. Es wird wohl wieder eine lange Keynote geben, mit welcher Google das Event eröffnet. Dort erwarten wir die Präsentation des neuen Android Q, auch andere Produkte wird Google vorstellen. Neuerungen für den Google Assistant dürften da ganz oben auf der Liste stehen.

Android und mehr

Stattfinden wird die Google I/O vom 7. bis 9. Mai 2019. In den weiteren Tagen gibt es unzählige Entwickler-Sessions zu zahlreichen Themen, bei denen wir dann auch weitere Neuerungen für Chrome, Android und Co erfahren werden werden. Wieder werden die Sessions in Livestreams per YouTube übertragen und stehen auch im Nachhinein zur Verfügung.

Wir erwarten die Keynote wieder für den Abend am 7. Mai, genauere Details werden in den kommenden Monaten folgen. (via)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt in den letzten Tagen