Google wird auch in diesem Jahr eine eigene Entwicklerkonferenz veranstalten, 2019 wird erneut ein Event im Mai stattfinden. Es wird wohl wieder eine lange Keynote geben, mit welcher Google das Event eröffnet. Dort erwarten wir die Präsentation des neuen Android Q, auch andere Produkte wird Google vorstellen. Neuerungen für den Google Assistant dürften da ganz oben auf der Liste stehen.

Android und mehr

Stattfinden wird die Google I/O vom 7. bis 9. Mai 2019. In den weiteren Tagen gibt es unzählige Entwickler-Sessions zu zahlreichen Themen, bei denen wir dann auch weitere Neuerungen für Chrome, Android und Co erfahren werden werden. Wieder werden die Sessions in Livestreams per YouTube übertragen und stehen auch im Nachhinein zur Verfügung.

Wir erwarten die Keynote wieder für den Abend am 7. Mai, genauere Details werden in den kommenden Monaten folgen. (via)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.