Das Padfone von ASUS war schon immer eine gute Idee, in den letzten Versionen sogar ziemlich edel umgesetzt aber insgesamt auch einfach zu teuer. In der nächsten Woche wird es aber dann wieder eine Neuauflage des 2-in-1-Konzepts geben, denn am 17. September enthüllt ASUS die neue Version des Padfone Infinity. Wenn wir von den bisherigen Beobachtungen ableiten wollen, was kommen wird, dann wird das neue Padfone Infinity wohl nur eine technische Aufwertung seines Vorgängers.

Full HD-Display im Smartphone, 2560 x 1600 Pixel-Display im Tablet und ein Snapdragon 800-Prozessor als Antrieb. Andererseits wäre eine Zusammenarbeit mit Nvidia denkbar, wie beim neuen Transformer Pad Infinity, welches bereits zur IFA in Berlin enthüllt wurde.

Der erste kurze Teaser lässt eigentlich gar nichts vermuten, aber seht selbst.

[youtube pDd6gINBv3s] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Tabletnews)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.