Neues iPhone, Tweetie Update, 2G legal unlocken lassen

Ich war etwas faul in den letzten Tagen und trage hier mal die wichtigsten Dinge der letzten Tage zusammen.

iPhone 2G Unlock:

Alle Besitzer eines iPhone 2G mit T-Mobile Vertrag welche im November oder ab morgen im Dezember 2007 ihr Gerät erworben haben, können nun offiziell den SIM-Lock entfernen lassen. Seit eh und je ist der SIM-Lock bei Handys auf 2 Jahre beschränkt und kann aus diesem Grund nun entfernt werden. Entweder man ruft direkt bei T-Mobile auf der 2202 durch oder schaut mit seinem Vertrag und Handy im T-Mobile Shop vorbei. Der Antrag wird dann an Apple weitergeleitet und diese stellen dann per iTunes den Unlock innerhalb der darauffolgenden 2-4 Tage zur Verfügung.

Tweetie Update auf 2.1:

Der wohl beliebteste Twitter-Client für das iPhone hat nun ein neues Update bekommen. Tweetie selber kostet 2,39€ wobei das Update der alten auf die neue Version natürlich for free ist. Die Highlights der neuen Version sind die Unterstützung der erst seit kurzer Zeit verfügbaren Twitter-Listen, Geotagging, neue Retweet funktion oder auch die möglichkeit Spams zu melden. Absolut lohnenswert für die, die bisher nicht Tweetie nutzen!

Neues iPhone entdeckt:

Wie schon damals das 3GS das erstemal entdeckt wurde… wurde nun wohl auch das kommende iPhone entdeckt. In Nutzungsstatistiken wurde nun ein Gerät mit der ID 3.1 ertappt welche auf das testen eines neuen iPhones von Apple hinweist. Das 2G hatte die 1.1, das 3G die 1.2 und das 3GS die ID 2.1. Also trägt das iPhone 4G wohl die ID 3.1 … Wir sind gespannt da vorallem die ersten Gerüchte im Umlauf sind das die neueste Version des Kulthandys spätestens im nächsten Sommer erscheint.