Für sehr lange Zeit war die PlayStation 5 vor allen Dingen wegen ihrer schlechten Verfügbarkeit in den Medien. Doch das hat sich wohl geändert. Deshalb hat Sony nun ein neues Bundle für die PS5 geplant, das schon sehr bald auch bei uns in den Handel kommt.

Noch im Januar 2023 soll das neue Bundle an den Start gehen. Es besticht dadurch, dass hier zwei Controller mit dabei sind. Dieses Bundle wird es mit der Standard PS5 mit optischem Laufwerk geben und außerdem im Paket mit der Digital-Edition.

Preise hängen wohl wieder von der Verfügbarkeit ab

Was das kosten soll? Einige Händler bieten das Bundle ab 619 Euro an, andere listen es derzeit ab 649 Euro. Insofern eine ordentliche Verfügbarkeit in den kommenden Wochen gewährleistet werden kann, woran Zweifel weiterhin berechtigt sind. Die Preise sind wohl nicht die UVP.

PS5-Digital-Edition-zwei-Controller-Leak

via Winfuture

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert