Sony hat vorerst nur in Japan sein neues Xperia 8 vorgestellt, die höhere Ziffer im Namen bedeutet offensichtlich auch eine leicht schlechtere Ausstattung. Sony verbaut in diesem Android-Smartphone eher Mittelklasse-Hardware, wozu der Snapdragon 630-Prozessor, 4 GB RAM Arbeitsspeicher und 64 GB Datenspeicher gehören. Ein nur 2760 mAh großer Akku dürfte nicht gerade für beeindruckende Laufzeiten […]

Sony hat vorerst nur in Japan sein neues Xperia 8 vorgestellt, die höhere Ziffer im Namen bedeutet offensichtlich auch eine leicht schlechtere Ausstattung. Sony verbaut in diesem Android-Smartphone eher Mittelklasse-Hardware, wozu der Snapdragon 630-Prozessor, 4 GB RAM Arbeitsspeicher und 64 GB Datenspeicher gehören. Ein nur 2760 mAh großer Akku dürfte nicht gerade für beeindruckende Laufzeiten sorgen, das 21:9 Android-Smartphone dürften täglich an die Steckdose müssen.

Video

Details

  • 6″ FHD+ LCD, 21:9 Seitenverhältnis
  • 4 GB RAM, 64 GB Speicher, Snapdragon 630
  • 12 MP (F1.8) + 8 MP (Zoom) Hauptkamera
    8 MP (F2.0) Frontkamera
  • USB-C, microSD-Slot, IPX5/X8/6X
  • 2760 mAh Akku
  • Android 9
  • 170 g, 158 x 69 x 8,1 mm

Bislang ist nicht mit einem Marktstart hierzulande zu rechnen, das kann sich aber über die kommenden Wochen noch ändern. Eigentlich hat Sony ein ganz vernünftiges Portfolio bei uns im Angebot.

Sony Xperia 5 vorgestellt: Highend-Technik in kompakter Größe

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.