Das erste Xiaomi Mi Band war finanziell gesehen sicher kein Kassenschlager, doch das Fitness-Armband hat sich verkauft wie warme Semmeln. Morgen jährt sich die Präsentation des ersten Mi Band und Xiaomi kündigt überraschend für den 22. Juli 2015 ein neues Event mit einem abgebildeten Mi Band an.

Gute Dinge passieren morgen, so heißt es frei übersetzt auf dem Plakat von Xiaomi, welches ein Event für den morgigen Mittwoch ankündigt. Es jährt sich die Präsentation des ersten Mi Band, also steht für morgen höchstwahrscheinlich das als Mi Band 1S gehandelte Gerät an.

Preislich wird sich sicherlich nicht viel ändern, der Preis wird wohl bei unter 20 Euro bleiben. Dafür aber gibts neue Funktionen, wie einen Pulsmesser an der Unterseite. Weitere Neuerungen sind nicht wirklich bekannt, NFC wird noch vermutet und vielleicht sogar noch mehr Akkulaufzeit (ein ganzes Jahr oder was? :-) ).

Sobald von Xiaomi mehr offiziell bekannt ist, erfahrt ihr das hier im Blog natürlich sofort. Bis dahin, haut rein. ;-)

UPDATE: Und was hat es gegeben? Nichts, absolut gar nichts.

(via Technodify, PhoneArena)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.