New Balance RunIQ: Android Wear-Uhr für Sportler

New Balance lässt es sich nicht nehmen und steigt auch bei den Wearables stärker ein, jetzt mit der neuen Android Wear-Uhr RunIQ. Schon der Name verrät die Zielgruppe, natürlich will man in erster Linie Sportler mit dieser Uhr ansprechen und bringt dafür auch die passende Hardware mit. Für eine exakte Aufzeichnung des Weges ist GPS integriert, ein voller Akku soll für 5 Stunden GPS-Tracking ausreichen.

Ansonsten steckt in dieser Android Wear-Uhr die Hardware vieler anderer Geräte, nämlich 512 MB RAM, 4 GB Datenspeicher, ein Herzfrequenzmesser und ein 1,39″ rundes Display. Der Hersteller spricht vom Marathon-Akku, der ohne GPS bis zu 24 Stunden über die Runden kommen soll. Ähm, ja.

Wie schon das Gehäuse vermuten lässt, kann es bis zu gewissen Grenzen auch reichliche Mengen von Wasser ab. 299 Dollar soll das Gerät in den USA kosten, wir haben aktuell leider keine Infos zu einem möglichen Marktstart in Europa.

[via Droid-life]