Folge uns

Android

Nexus 7: Google soll Andromeda OS auf Huawei-Tablet veröffentlichen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Schlag auf Schlag geht es in den letzten Stunden zum Thema Andromeda OS, das neue Betriebssystem von Google soll laut neusten Berichten auf einem 7″ Tablet von Huawei seinen Marktstart feiern. Könnt ihr euch noch an das Tablet von Huawei erinnern, das seit einigen Monaten für Ende des Jahres angekündigt wird? Zwar nicht offiziell, doch Insider wie Evleaks wissen, dass dieses Tablet, Nexus 7 oder Pixel 7, noch in diesem Jahr auf den Markt kommen wird.

Wie nun die Jungs und Mädels von 9to5Google aus ihren Quellen erfahren haben, wird dieses Tablet eben mit dem neuen Andromeda OS ausgestattet sein. Es handelt sich um ein auf Android basierendes System, das zusätzlich mit Features aus Chrome OS ausgestattet ist. Es ist eine Fusion, ohne dafür die beiden eigenständigen Systeme über Bord zu werfen. Google plant laut anderen Berichten auch ein eigenes Gerät damit, welches aber erst 2017 erscheinen soll.

Weitere Details gibt es jetzt leider noch nicht, es verhärten sich aber alle Hinweise darauf, dass das besagte Huawei-Tablet ein neues Nexus 7 wird, nur eben mit einem neuen System und nicht Android oder Chrome OS. Ich sage euch, der 4. Oktober wird richtig spannend, dann soll Google vielleicht einen ersten kleinen Blick auf Andromeda bieten.

Meine Vermutungen? Nexus geht „back to the roots“. Diese Geräte waren einst für Entwickler gedacht und zu dieser Strategie könnte Google zurückkehren, sodass ein Nexus 7 perfekt als erstes Andromeda-Gerät geeignet wäre. Ist die Software ausgereift und etabliert, kommt nächstes Jahr das erste Pixel-Gerät mit diesem System, welches dann für Consumer bestimmt ist.

Beliebte Beiträge