Spätestens seit Google im vergangenen Jahr das zweite Nexus 7 in den Handel gebracht hatte, warten viele Nutzer auf ein neues Nexus 10 oder auf ein Nexus 8. Realistischer war wohl eher eine Neuauflage des Nexus 10, welche bis heute aber nicht vorgestellt wurde.

Viele Fakes gingen um die Welt, auch wir sind vielleicht auf den einen oder anderen reingefallen, doch wollen die Hoffnung nicht so richtig aufgeben. Diesmal ist es kein Fake, sondern eine Tatsache, dass auf Google Play der Status beim Nexus 10 ungewöhnlicherweise auf „Bald verfügbar“ gewechselt wurde.

UPDATE: Auch der Screenshot und die Status Bar auf dem Gerät wurden aktualisiert, jetzt eben mit Android 4.4 KitKat. Für ein ausverkauftes Gerät, zumindest in der 16 GB Variante, ein fast unnötiger Aufwand.

Eigentlich war der Ausverkauf durch, neue Lieferungen sind schon seit Monaten nicht mehr zu erwarten, sondern eher der lang erwartete Nachfolger. Ob das jetzt nun ein erster Hinweis ist, vielleicht auch nur ein Aprilscherz von gestern, lässt sich erneut wieder nur spekulieren.

Welche Displaygröße bei einem neuen Nexus-Tablet wäre euer Favorit?

(via Phonearena®)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.