Folge uns

Android

Nexus 10: Kein Garantiefall? Keine Reparatur von Samsung und Google (UPDATE)

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nexus 10 Produktbild

Nexus 10 Produktbild

Heute gibt es leider gleich zwei negative Dinge zu den aktuelle Nexus-Geräten zu berichten, wobei es erst mal um den etwas interessanteren Fall geht. Hier hat ein Leser von den AllAboutSamsung-Kollegen sein Nexus 10 leider fallen lassen, wobei das Display gesprungen ist. Kein Problem dachte er sich, dann muss es eben eingeschickt und repariert werden, was allerdings eine unüberwindbare Hürde scheint. Denn Google und Samsung stellen sich quer, wenn es kein Garantiefall ist. So wendete sich der Leser natürlich erst an Google, dort kaufte er ja auch das Gerät, doch die verwiesen ihn an Samsung, da die ja der Hersteller des Nexus 10 sind.

Man war so nett und teilte ihm mit, wie man das Gerät an den Hersteller einsenden muss, was er dann auch tat. Allerdings bekam er sein unberührtes Nexus 10 postwendend zurück. Warum? Samsung sieht sich nicht dazu in der Lage ein Gerät von Google zu reparieren bzw. den Support dafür zu leisten, da dafür Google zuständig sei. Blöd, weder Google noch Samsung wollen Support leisten, was nun? 

Schlussendlich gab es von Google wieder eine Nachricht, die ihm darin mitteilten, dass Samsung keinen Reparaturdienstleistungen für das Nexus 10 anbiete und man entschuldigte sich für die vorherige Fehlmitteilung. Geht also euer Nexus 10 zu Bruch und eine kostenpflichtige Reparatur steht an, könnt ihr euch schon mal auf die Suche nach einer alternativen Werkstatt begeben. Übrigens hätten wir für Smartphones an dieser Stelle gleich mal eine Empfehlung, da solltet ihr bei handyreparatur123.de vorbeischauen.

UPDATE: Ein Reparatur wird doch angeboten, wie Samsung in einer Stellungnahme gegenüber den Kollegen mitteilte. Diese erfolg über den Samsung-Partner Datrepair.

Vielen Dank für Ihre Geduld. Ich habe soeben Rückmeldung von unserem Expertenteam erhalten und bedauere, dass der Schaden an Ihrem Gerät, aufgrund der Tatsache, dass Sie es haben fallen lassen, nicht von unseren Garantieleistungen gedeckt wird. Darüber hinaus habe ich soeben erfahren, dass Samsung keinen Reparaturservice, für das Nexus 10 anbietet. Ich möchte mich noch einmal ausdrücklich bei Ihnen entschuldigen, dass ich Ihnen diesbezüglich fehlerhafte Informationen gegeben habe.

[asa]B0083PWAWU[/asa]

15 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

15 Comments

  1. Er Han

    4. Dezember 2012 at 08:39

    Ich glaube, dass Google in Sachen Service noch jede Menge Nachholbedarf hat. Sowas ist auf jeden Fall extrem peinlich!

    • dennyfischer

      dennyfischer

      4. Dezember 2012 at 09:49

      Und Samsung auch.

  2. Firat

    4. Dezember 2012 at 09:25

    Es ist doch selbst verständlich, dass das Gerät NICHT repariert oder ausgetauscht wird. Das hat ja nichts mehr mit der Garantie zu tun. Wenn man ein Gerät fallen lässt, dann hat man so gesehen Pech! Es gibt spezielle Versicherungen gegen Sturz und Wasserschaden, aber nicht direkt bei Google und Samsung. Das sollte eigentlich jedem klar sein.

    • Matthias Bojarski

      4. Dezember 2012 at 09:44

      es geht darum, dass man auch gegen Geld keine Reparaturen durchführt, das ist in der Tat ein schlechter Witz, dein Tablet fällt dir runter und du kannst dir demzufolge ein neues kaufen weil weder Samsung noch Google es reparieren wollen. Stell dir mal vor, ein Autohersteller würde sich weigern Reparaturdienstleistungen zu erbringen bei nicht Garantieschäden. Einfach ein neues Auto kaufen dürfte wohl für die Wenigsten eine gangbare Alternative darstellen… ;)

    • dennyfischer

      dennyfischer

      4. Dezember 2012 at 09:48

      Es geht um eine Reparatur gegen Bezahlung, nicht um die Garantie. Das geht klar hervor, schon im Titel des Beitrags.

    • Firat

      4. Dezember 2012 at 10:18

      Sorry denny, dass habe ich auch später gemerkt. Ich hatte den Rest nicht gelesen. Bin am arbeiten und es ist ja noch zu früh :D

    • dennyfischer

      dennyfischer

      4. Dezember 2012 at 10:25

      kein Problem ;)

    • FormelLMS

      4. Dezember 2012 at 09:53

      es geht doch nicht darum, dass der User das Gerät auf Garantie reparieren lassen will, sonder, dass er es einfach reparieren lassen will. Oder bringst du dein Auto auch auf den Schrott, wenn das Fenster kaputt ist? ;)

    • Firat

      4. Dezember 2012 at 10:41

      Ja sicher… :D dann hole ich mir einen neuen BMW 3er ;)

  3. erni74

    4. Dezember 2012 at 10:17

    ganz schwach Google+Samsungg!

  4. majamee

    4. Dezember 2012 at 12:29

    Hallo,

    erst mal Danke für den Tipp mit handyreparatur123.de

    Leider habe ich ein Motorola Razr mit Sprung im Display-Glas und Motorola-Geräte werden hier wohl nicht repariert.
    Hat mir bitte jemand eine Alternative? :)

    Danke & Grüße

    • dennyfischer

      dennyfischer

      4. Dezember 2012 at 13:15

      Kann da leider keine anderen Empfehlungen aussprechen, da ich nur die Kollegen kenne, die gerade im Aufbau sind aber eine hervorragende Arbeit leisten. Frag doch per Mail nach, ob Motorola eventuell doch möglich ist und nur noch nicht ins System eingepflegt wurde.

    • majamee

      4. Dezember 2012 at 14:00

      Danke :)

      Leider war die Anfrage nicht mit Erfolg gekrönt. Bin also immer noch auf der Suche. Da es noch für andere interessant sein könnte mit ähnlicher Problematik, hier die Antwort von handyreparatur123:

      „(…)
      vielen Dank für Ihre Reparaturanfrage.
      Leider bieten wir keinen Service für Motorola an.
      Freundliche Grüße
      (…)“

    • dennyfischer

      dennyfischer

      4. Dezember 2012 at 14:17

      Kann dir jetzt nach Rücksprache auch sagen, warum das so ist, denn Motorola bietet offiziell wohl keine Ersatzteile an :(

  5. Dietrich Nasmann

    29. März 2017 at 15:18

    Wirklich immer ärgerlich wenn so teure Geräte kaputt gehen und keine Garantien bestehen. Wer noch nach einer Empfehlung sucht: http://www.handydoc-online.de
    Hat mein Smartphone vor ein paar Wochen für mich repariert, läuft wieder einwandfrei! Man kann sich ja nicht bei jedem Defekt direkt ein neues Handy anschaffen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.